Hotline: Mo + Mi 08:00 - 13:00 Uhr +49 (0) 5192 / 98 62 81 freundeskreis@panzertruppe.com
Logo FOP

Einladung und Programm

zum gemeinsamen Symposium 2021 der beiden Freundeskreise vom 21. bis 22. Oktober 2021 in der Panzertruppenschule unter dem Generalthema:

Die Bundeswehr im Post-COVID-19-Jahrzehnt – wie geht es weiter mit dem Aufwuchs der Bundeswehr?

Donnerstag, 21. Oktober 2021
bis 13.15 Uhr Eintreffen Panzertruppenschule, Scharnhorsthaus
13.30 - 13.45 Uhr Begrüßung und Einführung
13.45 - 14.45 Uhr Vortrag: „Aktuelles aus der Panzertruppenschule“ (Kdr PzTrS BG Ulrich Spannuth, o.V.i.A.)
14.45 - 15.30 Uhr Kaffeepause
15.30 - 16.15 Uhr Vortrag: "PzGrenBtl 122 - Fähigkeitserhalt zwischen Auslandseinsatz und Pandemie" (Stv Kdr PzGrenBtl 122 OTL Michael Zweers)
16.15 - 17.30 Uhr Vortrag: „Der Plan Heer - Standortbestimmung und Ausblick“ (Kdr DtA MN Korps/MGO GL Stephan Thomas)
ab 17.30 Uhr Fahrt/Transport zu den Unterkünften/Hotels
ab 19.00 Uhr Fahrt/Transport von den Unterkünften/Hotels zum Gesellschaftsabend
19.30 - 22.00 Uhr Gesellschaftsabend, Soldaten: DA, weißes Hemd,
Ort: tbd;
dabei Vortrag:
„Die Streitkräfte Post-COVID - Aktuelle Handlungsfelder aus Sicht BMVg" (Stv GenInsp GL Markus Laubenthal)
Freitag 22. Oktober 2021
08.30 - 09.30 Uhr Vortrag: „Personalbedarfsdeckung unter CORONA-Bedingungen“ - die Pandemie als Bremser des Aufwuchses der Bundeswehr?“ (Vizepräsident BAPersBw GM Gunter Schneider)
09.30 - 10.45 Uhr Vortrag: „Quo vadis Fähigkeitsprofil?“ (Amtschef Planungsamt GM Wolfgang Gäbelein)
10.45 - 11.30 Uhr Kaffeepause
11.30 - 12.45 Uhr Vortrag: „Sachstand/Ausblick Trendwende Material“
(Vizepräsident BAAINBw GM Gert Nultsch)
12.45 - 13.00 Uhr Ausblick und Verabschiedung (Vorsitzende FKPG und FOP)

im Original gez.

Gunter Schneider Carsten Jacobson
Brigadegeneral Generalleutnant a.D.

 

Bankdaten

Freundeskreis der Panzergrenadiertruppe e.V. / Freundeskreis Offiziere der Panzertruppe e.V.

IBAN: DE17 2585 1660 0000 4434 40

BIC: NOLADE21SOL

Buchungsinformationen

Hotelbuchung bitte in eigener Zuständigkeit vornehmen!

Dazu wenden Sie sich bitte an Munster-TOURISTIK,

Veesthernweg 5
29633 Munster

Telefon 05192/89980
FAX 05192 899825

E-Mail: buchung@munster-touristik.de

Anmeldung bitte bis spätestens 08. Oktober 2021 an die o. a. Adresse, elektronisch über die Homepage www.panzertruppe.com, per Post, per E-Mail oder per Fax.

Nur für Nichtmitglieder FOP: Überweisung des Gesamtbetrages (wird zeitgerecht auf der Homepage www.panzertruppe.com veröffentlicht) bis spätestens 08. Oktober 2021 mit Angabe Ihres Namens und dem Kennwort „Symposium 2021 / FKPG oder andere Organisation“ (die Angabe der Vereinszugehörigkeit ist wichtig) auf das u. a. Konto.

Erst mit einer Überweisung des Geldbetrages sind Sie angemeldet! Spätere Anmeldungen können für den Gesellschaftsabend nicht berücksichtigt werden (eine Abendkasse wird nicht eingerichtet).

Anmeldung zum Symposium 2021

Für Mitglieder des Freundeskreis Offiziere der Panzertruppe e.V. ist die Pausenversorgung während des Symposiums und das Essen beim Gesellschaftsabend in diesem Jahr kostenfrei.

Truppengattung
Kennwort*
Teilnahme an*
Hinweis zur Datenschutzerklärung (Pflichtfeld)*
 
© Freundeskreis Offiziere der Panzertruppe e.V. | Webdesign von webdesign24.biz
Generalleutnant a.D. Jacobson
Generalleutnant a.D. Jacobson

Carsten Jacobson

Generalleutnant a.D.
Vorsitzender

Brigadegeneral Meyer
Brigadegeneral Meyer

Ansgar Meyer

Brigadegeneral
Stellvertretender Vorsitzender

Oberst a.D. Schneider
Oberst a.D. Schneider

Wolfgang Schneider

Oberst a.D.
Stellvertretender Vorsitzender